Struer Yachthafen

Struer Yachthafen – eine großee und tollee Hafen im Limfjorden

Holstbro-Struer Yachthafen ist der größte im Limfjord und zieht mit seiner guten Lage und den großartigen Einrichtungen viele segelnde Gäste an, sowohl aus dem Limfjord, als auch von ferneren Gefilden. In den Sommermonaten summt es im Hafen vor lauter Leben und Sonnenschein – eine wundervolle Mischung aus Landratten, Touristen, festen Anliegern und segelnden Gästen. Alle tragen dazu bei, eine maritime Stimmung und ein ganz besonderes Ambiente zu schaffen, das so viele zu schätzen wissen.

Position
56°29,6'N / 8°35,9'E

Hafenübersicht und Navigation hier

Anmerkung: Die Webseite ist nur auf Dänisch –
benutzen Sie google translate.

Maximale Schiffsgröße:
Länge: 15 m
Breite: 5 m
Tiefgang: 2,9 m

Der Yachthafen hat alle erdenklichen Einrichtungen und Möglichkeiten. Hier kann man die gemütliche Stimmung im ruhigen Hafen umgeben von Seglerhütten genießen.  In Verlängerung des Clubhauses des Segelclubs finden Sie die Servicegebäude mit Toiletten und Bädern, sowie eine Münzwäscherei mit Wäschetrocknern. Auf dem Hafengelände steht Ihnen kostenloses WLAN-Internet zur Verfügung. 

Das neue Kurbad Limfjorden befindet sich auf dem Hafengelände und  ist eine einladende Alternative für die, die gerne Wellness und Erholung in einer entspannten Atmosphäre erleben wollen. 

Mit seiner Lage nah an der Stadt, gibt es vieles zu erleben. Sowohl für Gäste, die die vielen Läden in der Stadt entdecken wollen, sowie für jene, die die Attraktionen der Stadt erleben wollen. 

Hafengebühren

Alle Bootsgrößen 132 DKK

Wohnmobile: 150 DKK
Preise sind inklusive Strom.
Slipanlage: 51 DKK

Kostenloses WLAN-Internet auf dem Hafengelände!

Hafenmeister

Søren Adsersen


Struer Lystbaadehavn

Kulgade 6
DK-7600 Struer
Tel +45 97 85 02 28
Senden Sie eine E-Mail