Oer Maritime Hafen

Willkommen im Maritim-Feriendorf Øer

Der Hafen ist in einem großen, künstlichen See angelegt und ist der einzige Hafen in Dänemark, den man nur durch eine Schleuse erreichen kann. Der Yachthafen ist gut geschützt vor dem Meer und der Seebrise. Als Segler darf man selbstverständlich alle Vorrichtungen nutzen, die auch den anderen Feriengästen zur Verfügung stehen: Schwimmbad, Sauna, Turnhalle, Tennisplätze, Tretboote, Kanus, sowie Spiel- und Grillplätze. Benutzung der Schwimmhalle und der Sportsanlage ist jedoch nicht im Preis inbegriffen.

Position
56° 08´8N / 10° 39´9 E

Hafenübersicht und Navigation hier

Maximale Schiffsgröße
Länge:26m
Breite: 6,5 m
Tiefgang: 3,5 m

Øer Maritim-Feriendorf ist ein Ferienort mit Yachthafen mit großzügigen 360 Liegeplätzen, damit hier Platz für alle ist. Der Hafen kann von Booten mit den Höchstmaßen 26mx6,5m befahren werden, mit einem maximalen Tiefgang von 3,5m.

In der Gegend bieten sich eine vielzahl an Spaziergängen, Stränden und ein abwechselndes Hafentreiben mit Restaurants und Läden zu ihrem Zeitvertreib an. Segeln in der Segelrinne und dem Kanal, samt das Anlegen an den Brücken und die Passage durch die Schleuse ist Fahrzeugen vorbehalten, die sich von und zu dem Øer Maritim-Feriendorf bewegen.
Der Hafen ist offen vom 1. April bis 15. November.

Hafengebühren

0 - 11,99 m120 DKK
12 - 13,99 m160 DKK
14 - 14,99 m180 DKK
15 - 17,99 m210 DKK
18 - 25 m270 DKK

Slæbestedet
Ud - indslusning: 90 kr
10 turs kort: 650 kr
Kano- og kajakker udlejes

Slusens åbningstider

1. april - 14. juni:

Ma - to08.00 - 10.00
 16.00 - 18.00


15. juni - 30. august:

Ma - sø07.00 - 22.00


1. sept. - 1. nov.:

Ma - to08.00 - 10.00
 16.00 - 18.00


Slusen er lukket 1. nov. til 1. april.
 

Øer Maritime Havn

Oerkrogvejen 2
DK-8400 Ebeltoft
Tel +45 61 61 66 93

Send eine e-mail

Hafenmeister

Gunner Jensen