Hammer Hafen

Hammer Hafen

In den früheren Verschiffungshafen für Granit mitten in Bornholms schönster Natur, zu Fuße der Ruinen von Burg Hammershus, wurden über 25 Mio. DKK investiert; der Hafen bietet jetzt eine schöne Graniteinfassung, ganz neue Serviceanlagen, ein Café sowie eine interessante Information über die Geschichte der Granitprodukten, die früher einmal über 300 Menschen im Hafen beschäftigte.

Gastsegler im gesamten Außenbecken sowie auf den freien Plätzen im Innenhafen willkommen.

Position

55°16,7'N / 14°45,4'E 

Hafenübersicht und Navigation hier

Anmerkung: Die Webseite ist nur auf Dänisch – benutzen Sie google translate

Der Hammer Hafen hat kein Stadtleben und keine moderne Serviceausstattung zu bieten, besticht jedoch durch seine unglaublich schöne Lage in fantastischer Natur. Der Hafen ist optimaler Ausgangspunkt für Wanderungen durch das Heidegelände Slotslyngen oder auf den Hammerknuden.

Der Ort ist in vielerlei Hinsicht einzigartig – ob Sie sich für Natur, den stillgelegten Steinbruch oder die spannende Geschichte Skandinaviens größter Burgruine interessieren. Ein neues Besuchercenter für Hammerhus, zum Teil aus den Felsen herausgesprengt, wird gerade nach Skizzen des weltberühmten Architekten Jørgen Utzon errichtet. Höhepunkt eines Ausflugs mit einem Hafentourenboot in die interessante Natur der Region ist direkt im Süden des Hafens Hammerhavn die Einfahrt in eine der tiefen Grotten des Vogelfeldes.

Wenn Sie Spaß an geführten Sportangeltouren haben, dann gehen Sie an Bord des lokalen Trollingboots, das Ihnen gern spannendes Sportangeln bietet; darüber hinaus kann man vom Hafen Hammerhavn aus auch zu einzigartigen Taucherlebnissen zu Nordeuropas größtem tauchbaren Wrack oder in die Grotten von Hammerknuden starten, wo man tief in den See hineintaucht.

Im August findet das größte Musikfestival der Insel, „Wonderfestiwall“, mehrere Tage lang in Gehentfernung zum Hafen statt. Wenige hundert Meter vom Hafen entfernt erwartet Sie der See Hammersø, Bornholms größter See mit Grillpavillon und Aussichtsbrücke; oder probieren Sie doch einmal Dänemarks längste Seilbahn, mit der Sie im See Opalsø landen. Es gibt einen kleinen Sandstrand im Hafen.
Der nächste Ort ist Sandvig (2 km). Herzlich willkommen.

Hafengebühren

    <  7 m125 DKK
  7 - 10 m195 DKK
10 - 13 m245 DKK
13 - 16 m315 DKK
16 - 20 m360 DKK
20 - 30 m550 DKK
30 - 780 DKK

Der Preis ist inklusive Strom, Wasser, Sanitäranlagen und Internet.
Bezahlen Sie am Automaten und sparen 20 DKK des oben genannten Preises.
Bezahlen Sie die Liegegebühr am
Boot, kostet es 20 DKK zusätzlich zum Preis.

Rabat: Übernachten Sie 8 Nächte überall auf Bornholm, dann ist 2 Nachte kostenlos. 
Übernachten Sie 14 Nächte überall auf Bornholm, dann ist 14 Nachte kostenlos.

Øvrige priser

Slæbestedet er gratis for ikke-hjemhørende både.

Betal i automaten og spar 20 kr af ovenstående priser.
Prisen er inkl strøm, vand, bad og wi-fi.

Opkræves havnepengene ved båden, tillægges 20 kr til priserne.

Rabat: 8 overnatninger overalt på Bornholm giver den 2 overnatning gratis.
Ved 14 overnatning er 14 overnatninger gratis.

Hammer Havn

Sænevej 3
DK-3770 Allinge

Tel +45 56 92 23 24
Hier an den Hafenmeister schreiben

Havnefoged

Tlf.: 56 92 23 24

Send en email