Endelave Hafen

Die Sonneninsel Endelave mitten im Kattegat

Endelave lockt Segler mit einer Vorliebe für kleine, intime Häfen. Früher war der Platz hier sehr begrenzt, aber der Hafen wurde ausgebaut und bietet Ihnen nun neue Hafenanlagen und ein extra Hafenbecken, wo 100 Gastboote Platz finden können.

Die Insel besitzt eine abwechslungsreiche Natur und verfügt über einen Ort mit Einkaufsmöglichkeiten, einen Gasthof mit Wirtshaus, ein Postamt, eine Bibliothek und einen Bäcker. Gehen Sie in diesem schönen Dorf spazieren, in dem der rustikale Charme erhalten geblieben ist. Hier können Sie sich noch immer an den alten Fachwerkhöfen und –häusern und vielem mehr erfreuen. Es bieten sich auch eine Vielfalt an Wanderruten an; die längste ist 13km. Sie können sich beim Hafenmeister eine Wanderkarte holen oder hier mehr erfahren. Wenn Sie die Routen zu lang finden, können Sie sich auch ein Fahrrad mieten.

Die Insel ist für ihre Wildkaninchen bekannt, die man besonders am späten Nachmittag oder im Abendgrauen beobachten kann.